Akademie Dangast: Mal- und Zeichenkurse 2017

Wochenendkurs: Frauen des Expressionismus -

Expressionismus und Landschaft - Zwischen Strand Watt und Meer
Termin folgt.
Dozentin: Margit Amann von Glembotzki
Kursgebühr: 125,-- €
Treffpunkt: 14.00 Uhr, Weltnaturerbeportal, Edo-Wiemken-Str. 61, 26316 Varel-Dangast

Ein Textilworkshop, in dem wir den Blick öffnen für den Landschaftscharakter um Dangast und den Jadebusen.

Margit Amann von Glembotzki, Architektin und Textilkünstlerin mit Ausstellungen im In - und Ausland. Studium der Architektur und Innenarchitektur mit Schwerpunkt Gestaltung, Dozentin für Textilkunst und Gestaltung.

Wochenendkurse: Illustrationen- von der Skizze zum Bild

Termine folgen.
Kursgebühr: 100,-- €
Dozent: Michael Kusmierz
Treffpunkt: 10.00 Uhr, Weltnaturerbeportal, Edo-Wiemken-Str. 61,  26316 Varel / Dangast

Illustrationen finden überall im täglichen Leben Anwendung; auf Verpackungen, Plakaten, inZeitungen und ganz besonders in Büchern; die Themenvielfalt ist unerschöpflich. Dieser Kurs will sich auf kein bestimmtes Thema festlegen. Ob ein Gedicht, ein kurzer Text oder auch nur ein Gedanke, der ein Bild werden will, experimentieren wir mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln und Materialien. Der bildnerischen Umsetzung einer ILLUSTRATION sind keine Grenzen gesetzt; lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf…
Bitte mitbringen: sämtliches vorhandenes Mal- und Zeichenmaterial, ebenso Bastelmaterial

Michael Kusmierz, Freischaffender Illustrator, Zeichner und Musiker, Studium der Kunstpädagogik an der HbK Brauschweig, Filmkomponist für Dokumentar- und experimentelle Filme, lebt und arbeitet in Dangast.

Tagesmalkurs: "Selbstportrait / Portrait"

Do., 09.08.2018, 9.00 – 18.00 Uhr
Dozentin: Godelieb Friese
Kursgebühr: 60,-- €
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Weltnaturerbeportal, Edo-Wiemken-Str. 61, 26316 Varel / Dangast

Das Thema „Selbstporträt“ beinhaltet nicht nur den Erwerb zeichnerischer Fertigkeiten (z. B. Proportion, Plastizität), sondern bedeutet auch eine intensive „Selbstbefragung“. Zunächst mit Bleistift, dann unter Verwendung von Farben wollen wir zu einem „Selbstausdruck“ gelangen. Der Kurs ist auch für Jugendliche geeignet.

Godelieb Friese, geb. 1948, Malerin und Autorin, lebt in Köln, Studium der Malerei und Druckgrafik an den Kölner Werkschulen und am Goldsmith College School of Art in London, Meisterschülerin. Studium der Kunstpädagogik und Germanistik an der Universität Bremen. Oberstudienrätin.

Naturmalkurse für die ganze Familie, Einsteiger und Fortgeschrittene

Tageskurse
"Wie male ich erfolgreich Natur und Landschaft"
So., 11.06.2017, 10.00 - 17.00 Uhr
So., 06.08.2017, 10.00 - 17.00 Uhr

„Wie male ich erfolgreich Zugvögel am Wattenmeer“
Sa., 21.10.2017, 10.00 - 17.00 Uhr
Dozent: Claus Rabba
Kursgebühr: Erw. 30,-- €, Ki. 26,-- €
Anmeldung und Veranstaltungsort: Nationalpark-Haus Dangast, Zum Jadebusen 179,
26316 Varel / Dangast, E-Mail: nationalparkhaus-dangast@email.de

Wochenendseminar
„Pferde malen und zeichnen“
Fr., 12.05. – So., 14.05.2017 Anmeldung: kunst@clausrabba.de

In den Kursen geht es vor allem um die einmalige Landschaft des UNESCO Weltnaturerbes Wattenmeer. Rabba hat spezielle Techniken selbst entwickelt, die besondere malerische Effekte hervorbringen. Auch kleinste Details werden malerisch umgesetzt, biologische Kenntnisse und malerische Qualitäten einfühlsam verbunden. Eine Liste des mitzubringenden Materials finden Sie unten. Für Einsteiger und Kurzentschlossene werden Grundmaterialien zur Teilnahme am Kursus bereitgestellt. Die Farb- und Technikwahl ist Ihnen freigestellt, möglich sind Zeichnung/Kohle, Aquarell und Acryl.

Claus Rabba

  • 1966 geboren in Helmstedt
  • Seit 1984 selbständig als freiberuflicher Künstler, Illustrator, Dozent, Buchautor in Varel
  • 2002 Präsentierte seine Arbeiten als „Artist in Residence“ im Museum „Nature in Art“, Gloucester, England
  • 2006 Auszeichnung auf der internationalen Ausstellung für Greifvogelkunst „Jäger
  • bis heute auf schnellen Schwingen“
  • Eintrag im Lexikon „Dictionary of Bird and Wildlife Painters“
  • Zahlreiche Ausstellungen in Deutschland, den Niederlanden, Frankreich und England


Materialliste:

  • Für Zeichnungen und Entwürfe:
  • Bleistift, Anspitzer, Radiergummmi,einen normalenSchulzeichenblock DIN3.
  • Pinsel: Borstenpinsel flach ca 1 cm umd 3 cm breit, Syntheticrundpinsel Nr 2 und Nr 6 (z.B. Da Vinci Serie 1670 Nova)
  • Küchenpapiertücher, zwei Wassergläser
  • Wenn Sie mit Acrylfarben malen möchten:
  • Acrylmalblock ca. DinA3
  • Acrylfarben, am besten Primacryl von Schmincke
  • Farbtöne: Lichter Ocker, Siena gebrannt, Ultramarinblau, Titanweiß, Schwarz, Zitronengelb und Krapp dunkel.
  • Partyteller oder Abreißpalettenblock
  • Wenn Sie mit Aquarell malen wollen:
    Die gleichen Pinsel und die gleichen Farbtöne (ohne Weiß) als Aquarellfarbe, Aquarellblock ca. DinA3